HomeMicorosoft OfficeAccess allgemeinODBC-Verknüpfung aktualisieren

6.1. ODBC-Verknüpfung aktualisieren

Manche Access-Abfragen (z.B. Werkstattbeauskunftung) holen sich aktuelle Daten aus der Datenbank von MDS Enterprise. Die dabei verwendete ODBC-Verknüpfung verlangt regelmäßig nach einer Aktualisierung:

  1. Externe Daten
  2. Tabellenverknüpfungs-Manager
  3. die ODBC-Tabellen auswählen und mit OK bestätigen
    (Sollte Benutzer und Passwort benötigt werden: wb, webe)
  • dbo_tTender
  • dbo_tTenderState
  • dbo_tTenderStateValue

This page was: Helpful | Not Helpful